SITEMAP | IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

UrlaubsUnterkunft.net - Der Hotel- und Reiseratgeber

Artikel vom 16.08.2008 aus der Rubrik Unterkünfte

Ein Wochenende im Wellnesshotel

Wellness ist eine Art Lebensstil - ein Konzept, welches auf Wohlbefinden, Freude und Gesundheit gleichermaßen ausgerichtet ist. Alle Mittel, die diesem Konzept dienen, mit deren Hilfe sowohl das körperliche als auch das geistige Wohlbefinden gesteigert werden können werden unter Wellness zusammengefasst. In einem Wellnesshotel wird dem Urlauber viel geboten, was seiner Gesundheit dient.

Nicht immer besteht die Möglichkeit, einen längeren Urlaub zu machen, manchmal müssen zum Entspannen und Relaxen auch nur ein paar Tage ausreichen. Ein Wochenendurlaub im Wellnesshotel kann so eine Möglichkeit sein. Wer für kurze Zeit den Alltagsstress vergessen möchte, wer einfach seinem Körper etwas Gutes tun will, der gönnt sich eine Auszeit mit einem Wochenende im Wellnesshotel. Diese Kurzreisen werden bei den deutschen Verbrauchern immer beliebter und stehen ganz hoch oben auf der Liste der Geschenke. Ein Wellnesswochenende eignet sich zum Energieauftanken und ist deshalb sehr beliebt.

Viele Hotels haben sich darauf eingerichtet und halten für ihre Gäste entsprechende Angebote bereit, sie nennen sich Wellnesshotel und bieten ihren Gästen neben wunderschön eingerichteten Zimmern und den vielen Möglichkeiten sich gesund zu ernähren auch die Möglichkeit Sport zu treiben, sich Massagen zu gönnen - einfach sich von Kopf bis Fuß verwöhnen zu lassen. In jeder Region Deutschlands sind die Wellnesshotels mittlerweile eine feste Kategorie und besonders beliebt sind Kurzurlaube an in Wellnesshotels an der See. Die frische Luft und das Rauschen des Meeres tun ihr Übriges dazu, dass der Kurzurlauber sich wohlfühlt und entspannen kann.

Wer nur ein Wochenende zur Verfügung hat, sollte sich die Zeit gut einteilen und den Zeitplan nicht überladen, in der Hektik von einer Behandlung zum nächsten Termin kann sonst schnell das Ziel der Entspannung verloren gehen. Nach einem gesunden Frühstück einen ausgiebigen Morgenspaziergang am Strand machen, dabei die Luft tief einatmen und dann zu einer Verwöhnmassage, mittags ein leichtes Essen in einem wunderschönen Ambiente serviert, dann eine Stunde ruhen und am Nachmittag eine runde Tennis spielen. So in etwa könnte ein Tag im Wellnesshotel aussehen.

Die frisch getankte Energie muss dann reichen, um den kommenden Alltagsstress zu bewältigen, viele Kurzurlauber schwärmen vom Erfolg des Wellnessurlaubs über das Wochenende und gönnen sich diese kleine Auszeit, wo Körper und Seele entspannen können, regelmäßig.

UNTERKüNFTE
Hotelklassifizierung

UNTERKüNFTE
Urlaub in der Ferienwohnung

UNTERKüNFTE
Familienurlaub im Ferienhaus

REISETIPPS
Wandern im Schwarzwald

REISEZIELE
Für jeden die richtige Moselradtour

REISEZIELE
Urlaub an der Costa Brava

REISEMEDIZIN
Erste Hilfe beim Sonnenbrand

VERKEHR
Mobil im Urlaub

REISEARTEN
Reisen mit der Familie

REISEARTEN
Singlereisen

REISEZIELE
Badeurlaub an der Nordsee

REISEZIELE
Ferien auf den Nordseeinseln

REISEMEDIZIN
Verletzungen durch Quallenbisse richtig behandeln

Zum Seitenanfang NACH OBEN   Zurück zur vorherigen Seite ZURÜCK

© 2004-2018 UrlaubsUnterkunft.net

Alle Texte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine anderweitige Veröffentlichung dieser Texte, auch nur auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.